Psychologie, Psychotherapie, Psychiatrie, Hilfe, Psychologe, Psychotherapeut, Psychiater

Netflix & Co: Not Alone

Sonntag. Couch. Netflix. Eine unschlagbare Kombi. Heute habe ich es mir gemütlich gemacht und mir die Netflix-Dokumentation “Not Alone” angeschaut.

In der Highschool von Jacqueline Monetta begehen innerhalb einer kurzen Zeit mehrere Schüler Selbstmord, darunter ihre beste Freundin. Die junge Filmemacherin ist fassungslos, sie erlebt tiefe Traurigkeit, Wut und auch Schuld. Sie möchte etwas tun, um weitere Selbstmorde zu verhindern, sie möchte aufklären, auf Menschen zugehen und Tabus brechen. In der Doku werden ganz unterschiedliche Jugendliche interviewt- sie sprechen offen und ehrlich über ihre Gefühle, ihre Gedanken, über ihre Tiefpunkte und auch über ihren Weg raus.

Die Doku berührt tief. Ich kann sie sehr empfehlen. Ich empfehle sie bei einem guten Grundgefühl und ich empfehle sie in Gemeinschaft, so kann man im Anschluss auch noch etwas darüber sprechen.

Wenn das Grundgefühl heute eher traurig ist, empfehle ich stattdessen eine Runde Modern Family oder Grace & Frankie 😉

 

Wenn es dir psychisch schlecht geht oder du lebensmüde Gedanken hast, vertraue dich jemanden an. Einer Bezugsperson, deinem Hausarzt, einem Psychotherapeuten….. Beratung erhälst du auch zu jeder Tages- und Nachtzeit bei der Telefonseelsorge unter 0800 – 1110111 oder 0800 – 1110222.

Wenn du dich in einer akuten Krisensituation befindest, in welcher du sofort Hilfe benötigst, kannst du jederzeit in die Notaufnahme eines Krankenhauses mit psychiatrischer Abteilung gehen, den entsprechenden Krisendienst deiner Stadt kontaktieren oder Rettungsdienst (112) und Polizei (110) verständigen.

 

Wenn du denkst, dass es jemanden in deinem Umfeld schlecht geht, gehe auf ihn zu. Lieber einmal zu viel, als einmal zu wenig. Trau dich auch nach lebensmüden Gedanken zu fragen. Öfter wurde mir schon die Sorge berichtet, “jemanden auf falsche Gedanken bringen zu können”/”bei jemanden Suizidgedanken auszulösen”, wenn man danach fragt. Dem ist nicht so!!! Das kann tatsächlich sehr entlastend sein, für beide Seite.

Eine Antwort zu “Netflix & Co: Not Alone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.